News

Coronavirus: COVID 19

HERZLICHEN DANK, ohne euren unermüdlichen Einsatz würde jedes Labor still stehen. Ihr leistet Ausserordentliches und damit verbunden sind zahlreiche Überstunden, um den Betrieb im Gesundheitswesen aufrechtzuerhalten - Wahnsinn- Chapeaux!

Alles "grüne" und "orange" ist ab hier verlinkt: also anklicken! Viel Spass beim Stöbern.

Zum BAGvorbeugenden Massnahmen bzgl. Ausbreitung des Coronavirus und damit wir wissen, wie wir vorgehen, wenn wir grippeähnliche Symptome aufweisen.

Übertragungswege, vgl. auch Video zur Tröpfcheninfektion: Turbulent Gas Clouds and Respiratory Pathogen Emissions

Animation zum Zweck der Ziele des BAGs.

Das USB mit seinem neuen Test im SRF.

labmed schweiz im SRF.

Medienlandschaft - Fake News - Fallzahlen - Spektrum - Robert Koch Institut 

Warnung vor Schnelltests, um das Coronavirus Sars-CoV-2 zu identifizieren. Eine Welt voller Tests als Überblick.

Labordiagnostik

Probenmaterial: Abstrich aus Nasen- oder Rachenraum und Serum/Plasma für die Immunoassays

Schon vor dem Test auf das Coronavirus Sars-CoV-2 kann einiges schiefgehen: Beispielsweise könnten die Proben falsch entnommen werden oder sie werden zum falschen Zeitpunkt entnommen. Aus diesen Gründen werden einige Patienten mehrfach getestet.

VerfahrenstechnikReal Time - PCR (Goldstandard) Video, Mini-Pool TestsImmunoassaysAntikörper gesucht: Testoffensive gegen Corona SRF

PCR: Dabei wird ein ausgewähltes DNA-Stück in einem Thermocycler vervielfältigt. In diesem Stück wird das Coronavirus Sars-CoV-2 gesucht. Am Ende steht fest, ob und wenn ja, wie viele der Erreger im Körper sind. 

Postanalytik:

Ist das Ergebnis positiv, das heisst, es wurde das Coronavirus Sars-CoV-2 gefunden, wird auch das Gesundheitsamt informiert. Je nach Situation muss sich der Patient entweder in häusliche Quarantäne begeben oder er wird in ein Krankenhaus mit entsprechenden Schutzmassnahmen eingewiesen. Ausserdem werden Kontaktpersonen ermittelt, welche sich ebenfalls in Quarantäne begeben sollten, um die Ausbreitung des Virus möglichst einzudämmen, vgl. Lockdown in der Schweiz. 

So schützen wir uns.

Für Schülerinnen und Schüler

Kantonale COVID-19 Infos

Schrittweise Lockerungen vom Bundesrat beschlossen


Lagebericht der Grippe

Aktuelle Zahlen des BAG und der Lagebericht der Grippesaison 2019/2020.

Durch klicken auf die Grafik gelangen Sie direkt auf die Seite des BAG.


Elektronisches Patientendossier

Informieren Sie sich hier über das EPD (elektronisches Patientendossier) von eHealth Suisse. Ein spannendes Thema, welches jeden von uns betrifft. Ob im Notfall oder einfach aus reinem Interesse. In Zukunft haben wir unser eigenes Patientendossier in der Hand und können selber über die Daten bestimmen und auch jederzeit einsehen. Informative Videos und alles um das EPD finden sie über das verlinkte Bild (links).


Was ist eine gute Gesundheits-App?

Von einfachen Fitness-Tracker und Lifestyle-Anwendungen über Gesundheitstagebücher bis hin zu komplexen Programmen zur Diagnostik und Therapie: Die Zahl der auf dem Mark verfügbaren Gesundheits-Apps explodiert - 2017 ging das Angebot in den beiden grossen App-Stores in die Hunderttausende. (...)

zum Anfang der Seite